• Königsteiner Straße 86
  • 65812 Bad Soden a.Ts.
  • Mi., Sa., So. 15:00 - 18:00 Uhr u.n.V
  • 06196 - 208-411
  • 06196 - 208-151
  • Alle Ausstellungen der Galerie
«ZURÜCK

Waltraud Frese

Dazischen _ Licht und Schatten - Lochkamerafotografie

29.09.18 - 14.10.18

Eröffnung 29.09.18 - 15:00


Waltraud Frese fotografiert seit vielen Jahren mit der Lochkamera. Nach einem Kunststudium in Hamburg und Kassel und langjähriger Unterrichtstätigkeit ist sie seit 2007 in Ausstellungen vertreten. 2010 erhielt sie das Moldaustipendium vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst. Die Künstlerin interessiert sich bei der Entstehung des fotografischen Bildes für das Prozesshafte, für die Verbindung aus Zufall und Steuerung. Diese Fotografie ohne Objektiv und Sucher ermöglicht ihr wegen der langen Belichtungszeiten, das Licht unmittelbar als Gestaltungselement einzusetzen und in die Entstehung des Bilds einzugreifen. Bei mehreren Öffnungen oder Standortverschiebungen der Kamera ergibt sich mittels Überlagerungen und Montagen eine Fragmentierung des Ausgangsmotivs. Waltraud Frese fotografiert mit Verpackungsdosen, als Negativmaterial verwendet sie Fotopapier.