«ZURÜCK

Neue Abstraktion

11 Positionen aus dem Lehrgebiet Experimentelle Raumkonzepte / Prof. Heiner Blum / HfG Offenbach

08.12.18 - 09.12.18

Eröffnung 08.12.18 - 19:00


In Auseinandersetzung mit historischen Positionen aber auch in einer lebendigen Kommunikation untereinander und intensiver Atelierarbeit entstand und entsteht an der HfG aktuell der Entwurf einer Neuen Abstraktion. In einer Ausstellung in der HfG-Kunsthalle im Hafen Offenbach zeigen wir nun zum ersten Mal in größerer Ausführlichkeit Werkgruppen von elf jungen Künstlerinnen und Künstlern. Trotz eines gemeinsamen Interesses an abstrakten Feldern finden sich hier elf höchst unterschiedliche Positionen, die die losen Enden abstrakter Bildfindung aufgreifen, mit persönlichen Motiven anreichern und die Erfindung neuer Bildwelten voran treiben.

Alle Arbeiten vereint eine gewisse konzeptionelle Strenge und eine sehr feinfühlige Forschung mit Basismaterialien wie Leinwand, Grundierung und Farbe. Das Spektrum der Arbeiten reicht von Hardedge über scripturale Zeichnung, Foto-Appropiation, abstrahierter Narration, Materialforschung bis hin zu konzeptioneller Expression.

Künstlerinnen und Künstler der Ausstellung: Deniz Alibas, Jennifer Banner, Dominika Bednarsky, Theresa Ernst, Marc Goroncy, Julian Heuser, Isabell Hofmann, Christian Leicher, Svetlana Mijic, Deborah Nerlich, Lars Schwabe