«ZURÜCK

Marco Brianza

Animalier & Veggie - Lichtobjekte

18.03.18 - 09.05.18


Die Ausstellung zeigt den Entwicklungsweg von Marco Brianza mit einigen Beispielen verschiedener Werkzyklen. Als gelernter Informatiker nutzt er digitale Techniken, Fotografie und Leuchtdioden, um bewegte Bilder aus Licht zu schaffen. Dabei interessiert ihn besonders das Wechselspiel von Raum und Zeit und von Zufall und Interaktion.

Die Ausstellung findet im Rahmen der Luminale 2018 statt. 

Marco Brianza brachte zur Luminale 2016 die Fassade der Galerie mit seiner Lichtinstallation „Wisteria, Blauregen, Glicine,…“ zum Blühen. Dieses Jahr hat er zur Luminale ein neues Kunstprojekt entwickelt, das Menschen an verschiedenen Orten miteinander verbinden soll.

Sonntag, 18.03.2017, 15;00 - 18:00 Uhr
Marco Brianza - WeMakeColors II
network connected interactive light
In einem Workshop können alle Teilnehmer nach seinen Plänen und unter seiner Anleitung ihr eigenes Lichtkunstwerk zusammenbauen und programmieren.

Freitag, 4. Mai 2018, ab 12:30 Uhr
KUNST I MITTAGS I PAUSE