«ZURÜCK
<div>Janos Schaab - pool_04_gold, 2018, Acryl auf Leinwand, 100 x 100 cm&nbsp;</div>

Janos Schaab - pool_04_gold, 2018, Acryl auf Leinwand, 100 x 100 cm 

Janos Schaab

update_04_social media_new perceptions/instagram

07.09.18 - 13.10.18

Eröffnung 07.09.18 - 18:00


Ikonen aus der Geschichte, aus der Jetztzeit, der Architektur sind die Themengebiete, mit denen Schaab sich unter der Zielsetzung der Reduktion „Weglassen ist schwieriger als hinzufügen“ widmet. Das Ergebnis seiner Werke ist ein Kondensat einer auf das Äußerste reduzierten Bildsprache.  Der allgemeingültige, mittels Kunstwerk transportierte Charakter der Protagonisten ist in bildprägender Ästhetik und Präsenz, aber eben auch reduziert erfasst.  Janos Schaabs Liebe zur Architektur, zur Fotografie sind der Schlüssel zum Verständnis seines Werkes. Die Architektur des innerbildlich angelegten Sehens führt über die Malerei zu einem, wie ein Foto wirkendes Bild. Und wieder zurück. Ein Kreislauf, der eben auch im Bild, im Sehprozess und nicht zuletzt mit der Passion des Malers korreliert.