«ZURÜCK
Bruno Barbey - Belém, Pará, Brazil, 1966

Bruno Barbey - Belém, Pará, Brazil, 1966

Bruno Barbey

Passages

09.09.17 - 14.01.18

Eröffnung 08.09.17 - 19:00


Die Ausstellung präsentiert Arbeiten von Bruno Barbey aus aller Welt – zum Beispiel Schwarzweiß-Bilder aus »Les Italiens«, Barbeys erstem Fotoessay (1961–1964), der ihn mit 25 Jahren zum Mitglied bei Magnum Photos machte. Seinen meisterhaften Umgang mit Farbe zeigen Aufnahmen aus Brasilien in den 1960er Jahren und später Impressionen aus Marokko, dem Land seiner Jugend. Einen Schwerpunkt der Schau bilden Barbeys Dokumentationen großer Weltereignisse – Sechstagekrieg im Nahen Osten, Vietnam-Krieg, Studentenunruhen in den 1960er Jahren, Polen zur Zeit von Solidarność oder der Irak-Krieg Anfang der 1990er Jahre.