«ZURÜCK

Katja Jüttemann

raumseits

20.11.13 - 20.12.13

Eröffnung 19.11.13 - 19:00


In der Ausstellung 'Raumseits' zeigt die Heussenstamm-Galerie im November und Dezember 2013 aktuelle Werke von Katja Jüttemann. Die teils großformatigen Gemälde und eine Rauminstallation sind in diesem Jahr, auch während eines arbeitsintensiven Aufenthaltes im Internationalen Gastatelier Maltator im österreichischen Gmünd entstanden. Frühere Arbeiten der in Frankfurt lebenden Künstlerin waren unter anderem 2012 bei der Galerie Hübner + Hübner als auch in der Ausstellung „Balance“ im Cafe Eastside, einem Kooperationsprojekt der Heussenstamm-Stiftung mit der Integrativen Drogenhilfe e.V. in Frankfurt, zu sehen.

Übermalter Siebdruck auf Leinwand, 2007

Übermalter Siebdruck auf Leinwand, 2007

Oliver Tüchsen

La Ola

09.10.13 - 08.11.13

Eröffnung 08.10.13 - 19:00


Die Wellen, das Meer – die Sehnsucht nach Weite geht zusammen mit ausrangierten Metallteilen, Plastikabfällen und Bauschrott. Der Frankfurter Bildhauer und Zeichner Oliver Carlos Tüchsen (*1971) arbeitet mit diesen Materialien – kaum pessimistisch, was eine probate Perspektive wäre –, vielmehr auf der Spur dessen, was aus dem, was ist, noch werden könnte. Handfest und intuitiv zugleich baut Tüchsen, der bei Hermann Nitsch an der Frankfurter Städelschule studiert hat, architektonische Modelle, die auch figurative Formen annehmen können, in raumfüllenden Formaten: Objekte, die einzeln funktionieren, aber auch in immer wieder veränderten Konstellationen kombiniert, dabei umstrukturiert und eben recycelt werden.

Gedok-Projektwoche

Vortragsreihe #2 und historische Dokumentation

20.08.13 - 24.08.13


Die Vorträge, Beiträge und Diskussionen sind essentieller Bestandteil der GEDOK Frankfurt Rhein Main. Im Sinne der Idee: Selbstorganisation im Kunstbetrieb setzt diese Idee eine kontinuierliche Auseinandersetzung der Bedingungen und eigenen künstlerische Entscheidungen und Erfahrungen voraus. Die Veranstaltung soll allen Interessierten offen stehen.

Frankfurt III, 2010

Frankfurt III, 2010

Katarina Ivanišević

Die Augen sind's, in die wir blicken. Die uns küssen.

15.05.13 - 28.06.13

Eröffnung 14.05.13 - 19:00


Die Fotografin Katarina Ivanišević (*1978) beschäftigt sich mit traditionsreichen Themen ihres Faches: In ihrer ersten Einzelausstellung zeigt die Frankfurter Künstlerin in der Heussenstamm-Galerie Arbeiten vorwiegend aus zwei Werkreihen, die sie über längere Zeit kontinuierlich verfolgt.

Das Fenster ist als Objekt und Metapher wahrnehmungstheoretischer Fragen in der bildenden Kunst, der Literatur und im besonderen in der Geschichte der Fotografie und des Films bekannt. Ivanišević nutzt den fotografischen Blick durch Fenster für die Auseinandersetzung mit urbanen Räumen; in ihrer Heimatstadt Frankfurt und auch auf zahlreichen Reisen und längeren Studienaufenthalten u. a. in Buenos Aires, Los Angeles, Wien und Istanbul entstanden Fensterbilder, gesehen aus dem Inneren nach außen.

Block-Kreuz

Block-Kreuz

Ortrud Sturm

wood.stock

27.03.13 - 03.05.13

Eröffnung 26.03.13 - 19:00


Unter dem Titel wood.stock zeigt die Bildhauerin Ortrud Sturm in der Ausstellung ihre poetischen Architekturen aus Holz. Sturm arbeitet mit der Kettensäge und baut Holztürme und verschachtelte Würfel. Gezeigt werden auch farbige Drucke aus Holzvorlagen.