• Wilhelm-Epstein-Straße 14
  • 60431 Frankfurt a.M. Ginnheim
  • So-Fr 9 - 17 Uhr
  • 069 - 9566 3073
  • 069 - 9566 4059
  • E-Mail
  • Homepage
  • U 1-3, 8 "Dornbusch", Bus 34 "Bundesbank"
«ZURÜCK

Goehte. Auf. Geld

17.09.12 - 09.12.12

Eröffnung 16.09.12 - 15:23


Gestützt auf die reichhaltigen Bestände der Münz- und Geldscheinsammlung der Bundesbank bietet die Ausstellung „Goethe.Auf.Geld.“ einen faszinierenden Einblick in die geldgestalterische Auseinandersetzung mit dem größten Genie der deutschen Kultur- und Geistesgeschichte. Gezeigt werden die vielfältigen und nicht selten überraschenden Erscheinungsformen Goethes und seiner Werke im Medium Geld vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Auf Münzen und Geldscheinen hat jede Generation von neuem ihr spezifisches Goethe-Bild dokumentiert und für die Nachwelt überliefert. Die Ausstellung „Goethe.Auf.Geld.“ ist ein Beitrag der Deutschen Bundesbank zur Goethe-Festwoche 2012 „Goethe und das Geld“ der Stadt Frankfurt.